Skulptur für den Stadtpark Erding

Dem­nächst ent­steht im neu­ge­stal­te­tem Stadt­park von Erding eine ca. 2,6 Meter hohe Skulp­tur: der „Ruthen­stein“.
Das Grund­ele­ment aus Gra­nit erin­nert an die topo­gra­phi­sche Ver­mes­sung Bay­erns 1801 durch den Kur­fürs­ten Maxi­mi­li­an.
Das Mar­mor­ele­ment sym­bo­li­siert die Auf­wärts­ent­wick­lung der Land­schaft und der Men­schen in der Regi­on Erding, das Kup­fer­ele­ment ( ein Ele­ment der Erde) ver­bin­det Erding mit der Welt.